Unser Archiv

 

21.03.2020
Vinzenz von Paul Hospital in Rottweil
Thema: "Vortrag zum klinischen Umgang mit Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten"
Ort / Zeit: Vinzenz von Paul Hospital in Rottweil / 11.00 Uhr
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
18.03.2020
Palliativzentrum im Klinikum Großhadern
Thema: "Lehrgang Kinderpalliativmedizin"
Ort / Zeit: Klinikum Großhadern/ München / 9.15 bis 12.30 Uhr
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
07.03.2020
Akademie für Hospizarbeit und Palliativmedizin Nürnberg
Thema: "Basiskurs Palliativmedizin - Juristische Aspekte in der Palliativmedizin"
Ort / Zeit: Nürnberg /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
05.03.2020
VHS München
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht - Vorsorgen für den Ernstfall"
Ort / Zeit: VHS München - Einstein 28 / 18:00 - 19:30 Uhr
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
05.03.2020
Buchhandlung Hugendubel
Thema: "Buchlesung/ dazu Infos zur Vorsorgevollmacht von RA Putz"
Ort / Zeit: Buchhandlung Hugendubel München/ Am Stachus / 18.30 bis 20.00 Uhr
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
02.03.2020
Hospizakademie Plattling
Thema: "Schulung von Beratern für Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: Hospizakademie Plattling, Kulturamt, Preysingplatz 1, / 13.15 bis 16.45 Uhr
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
19.02.2020
SAPV-Team Klinikum Ansbach
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht - Umgang und Anforderungen"
Ort / Zeit: Ansbach / 17:00 - 18:30 Uhr
Referent: T. Unger
nicht-öffentliche Veranstaltung
14.02.2020
Akademie für Hospizarbeit und Palliativmedizin Nürnberg
Thema: "Basiskurs Palliativmedizin - Juristische Aspekte in der Palliativmedizin"
Ort / Zeit: Klinikum Altmühlfranken/ Gunzenhausen /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
13.02.2020
FBB – Fortbildung für Betreuerinnen und Betreuer
Thema: "Medizinische Entscheidungen als gesetzlicher Betreuer, Umsetzung der Patientenverfügung, Behandlungsabbruch, Erkunden des mutmaßlichen Willens"
Ort / Zeit: Nürnberg / 9:00 - 16:30 Uhr
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
27.01.2020
Bayerischer Rundfunk – Bayern 2 Notizbuch
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht - Anrufersendung"
Ort / Zeit: / 10:00 - 11:00 Uhr
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
23.01.2020
VHS München
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht - Vorsorgen für den Ernstfall"
Ort / Zeit: VHS München - Einstein 28 / 18:00 - 19:30 Uhr
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
09.11.2019
31.Kölner Symposium der Arbeitsgemeinschaft Rechtsanwälte im Medizinrecht e.V.
Thema: "Patientenverfügung – das missverstandene Rechtsinstrument"
Ort / Zeit: PULLMANN COLOGNE, Helenenstr. 14, 50667 Köln / 9:00 - 16:30 Uhr
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
09.11.2019
31.Kölner Symposium der Arbeitsgemeinschaft Rechtsanwälte im Medizinrecht e.V.
Thema: "Schadenersatz für die indikationslose Lebensverlängerung?"
Ort / Zeit: PULLMANN COLOGNE, Helenenstr. 14, 50667 Köln / 9:00 - 16:30 Uhr
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
08.11.2019
Altenpflegeschule Pfaffenhofen a. d. Ilm
Thema: "Beraterschulung: Vorsorgen mit Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: Altenpflegeschule Pfaffenhofen a. d. Ilm / 13.15 - 16.45 Uhr
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
25.10.2019
VHS Gröbenzell
Thema: "Demenz: Selbstbestimmung vs. Fremdbestimmung - Juristische Aspekte bei einer Demenzerkrankung"
Ort / Zeit: VHS Gröbenzell - Bürgerhaus Clubraum 1 / 18:00 - 19:30 Uhr
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
22.10.2019
VHS München
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht - Vorsorgen für den Ernstfall"
Ort / Zeit: VHS München - Gasteig / 18:00 - 19:30 Uhr
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
24.09.2019
GGSD – Berufsfachschule Pfaffenhofen
Thema: "Aktuelle Fragen zu Patientenrechten am Lebensende "
Ort / Zeit: Pfaffenhofen an der Ilm /
Referent: T. Unger
nicht-öffentliche Veranstaltung
19.09.2019
VHS München – Einstein
Thema: "PV + VV - vorsorgen für den Ernstfall"
Ort / Zeit: VHS München - Einstein / 18.00 - 19.30 Uhr
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
16.07.2019
Uniklinikum Heidelberg
Thema: "Leben retten und sterben lassen - die juristische Sicht"
Ort / Zeit: Uniklinikum Heidelberg / 18.00 - 18.45 Uhr
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
05.07.2019
Bayerische Landesärztekammer
Thema: "Seminar Medizinethik: Rechtliche Rahmenbedingungen ärztlichen Handelns - Selbstbestimmung"
Ort / Zeit: München /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
04.07.2019
VHS Olching
Thema: "Vorsorgen für Krankheit und Sterben -Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: VHS Olching / 19.30 - 21.00 Uhr
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
01.07.2019
Altenpflegeschule Tutzing
Thema: "Beraterschulung: Vorsorgen mit Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: Altenpflegeschule Tutzing / 15.00 - 16.45 Uhr
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
18.06.2019
VHS München – Gasteig
Thema: "PV + VV - vorsorgen für den Ernstfall"
Ort / Zeit: VHS München - Gasteig / 18.00 - 19.30 Uhr
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
12.06.2019
Uni München
Thema: "Seminar Sterben - Tod - Leiche"
Ort / Zeit: Uni München / 17.00 - 18.30 Uhr
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
18.05.2019
Symposium Bamberg
Thema: "Patientenrechte am Lebensende - Update zur Rechtslagen"
Ort / Zeit: Symposium Bamberg / 09.00 - 16.00 Uhr
Referent: T. Unger
nicht-öffentliche Veranstaltung
15.05.2019
DAGPP Essen
Thema: "Der Todeswunsch alter Menschen im Spannungsfeld zwischen Autonomie und Fürsorge - juristische Aspekte"
Ort / Zeit: DAGPP Essen / 09.30 - 18.00 Uhr
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
10.04.2019
Evangelische Akademie Tutzing
Thema: "Wenn jemand sterben will: Rechte & Pflichten der Beteiligten"
Ort / Zeit: Evangelische Akademie Tutzing / 09.30 - 16.15 Uhr
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
10.04.2019
Kreisverwaltung Altenkirchen
Thema: "Recht am Lebensende, Sterbefasten - ein Ausweg? Ethische und rechtliche Aspekte "
Ort / Zeit: Kreisverwaltung Altenkirchen / 09.00 - 16.30 Uhr
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
08.04.2019
Hospizverein Neuburg-Schrobenhausen
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevolmacht"
Ort / Zeit: Hospizverein Neuburg-Schrobenhausen /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
06.04.2019
Symposium Weimar
Thema: "Patientenrechte am Lebensende - Update zur Rechtslage"
Ort / Zeit: Symposium Weimar / 09.00 - 16.00 Uhr
Referent: T. Unger
nicht-öffentliche Veranstaltung
06.04.2019
Ärztenetz Lippe – Vortrag Detmold
Thema: "Patientenwille, medizinische Indikation und ethische Grenzen am Lebensende"
Ort / Zeit: Ärztenetz Lippe - Vortrag Detmold /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
05.04.2019
Ärztenetz Lippe – Vortrag Pflegeheim
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht für Pflegekräfte"
Ort / Zeit: Ärztenetz Lippe - Vortrag Pflegeheim / 14.00 - 16.00 Uhr
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
05.04.2019
Ärztenetz Lippe – Vortrag Pflegeheim
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht für Pflegekräfte"
Ort / Zeit: Ärztenetz Lippe - Vortrag Pflegeheim / 10.00 - 12.00 Uhr
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
28.03.2019
VHS München – Einstein
Thema: "„Ärztepfusch“ - was tun?"
Ort / Zeit: VHS München - Einstein / 18.00 - 19.30 Uhr
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
27.03.2019
Diakonie Wuppertal
Thema: "Patientenrechte am Ende des Lebens"
Ort / Zeit: Diakonie Wuppertal / 10.00 - 16.00 Uhr
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
25.03.2019
Berufsverband Dt. Anästhesisten – Bad Wiessee
Thema: "Deutsch-Österreichische Medizinrechtstagung .„Recht am See“. Der BGH-Fall Sening"
Ort / Zeit: Berufsverband Dt. Anästhesisten - Bad Wiessee /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
16.03.2019
Akademie für Hospizarbeit und Palliativmedizin Nürnberg
Thema: "Basiskurs Palliativmedizin - Juristische Aspekte in der Palliativmedizin"
Ort / Zeit: /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
12.02.2019
VHS München – Gasteig
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht - Vorsorgen für den Ernstfall"
Ort / Zeit: VHS München - Gasteig /
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
17.01.2019
VHS München – Einstein
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht - Vorsorgen für den Ernstfall"
Ort / Zeit: VHS München - Einstein /
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
17.01.2019
VHS Olching
Thema: "Vorsorgen für Krankheit und Sterben - Vorsorgevollmacht - Patientenverfügung"
Ort / Zeit: Olching, Volkshochschul-Haus, Großer Saal /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
03.12.2018
Diakonisches Werk Bayern
Thema: "Wie viel Planung verträgt das Sterben?"
Ort / Zeit: Nürnberg /
Referent: T. Unger
nicht-öffentliche Veranstaltung
30.11.2018
Hospizakademie Nürnberg
Thema: "Fachtag Demenz und Sterben"
Ort / Zeit: Nürnberg /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
20.11.2018
Betreuungsverein Deggendorf
Thema: "Schulung Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
15.11.2018
Ethiktag Eberswalde
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht - Das Recht am Lebensende "
Ort / Zeit: Eberswalde /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
05.11.2018
Altenpflegeschule Tutzing
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: Tutzing /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
26.10.2018
Europäisches Patentamt
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: München /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
23.10.2018
Betreuungsverein Wiesbaden
Thema: "Schulung Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: Wiesbaden /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
23.10.2018
Diakonie Wuppertal
Thema: "Patientenrechte am Ende des Lebens"
Ort / Zeit: Wuppertal /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
18.10.2018
Rotkreuzklinikum München
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht für Ärzte, Pflegepersonal etc."
Ort / Zeit: München /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
17.10.2018
Klinikum Starnberg
Thema: "Recht am Lebensende - Grundlagen und aktuelle Herausforderungen"
Ort / Zeit: Starnberg /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
13.10.2018
Palliativakademie Juliusspital Würzburg
Thema: "Selbstbestimmung am Lebensende"
Ort / Zeit: Würzburg /
Referent: T. Unger
nicht-öffentliche Veranstaltung
25.09.2018
VHS München
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: München Gasteig /
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
21.09.2018
Universität Bielefeld
Thema: "Grundfragen und aktuelle Herausforderungen der ärztlichen Sterbebegleitung "
Ort / Zeit: Bielefeld /
Referent: T. Unger
nicht-öffentliche Veranstaltung
20.07.2018
Kinderpalliativzentrum München
Thema: "Workshop Forschung Advance Care Planning"
Ort / Zeit: München /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
10.07.2018
Klinikum Fürstenfeldbruck
Thema: "Selbstbestimmt sterben druch FVNF"
Ort / Zeit: Fürstenfeldbruck /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
14.06.2018
VHS München
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: München Einstein /
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
08.06.2018
Deutscher Anwaltstag 2018
Thema: "Selbstbestimmt durch Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung - wie nun genau?"
Ort / Zeit: Mannheim /
Referent: T. Unger
nicht-öffentliche Veranstaltung
05.06.2018
VHS Gröbenzell
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: Gröbenzell /
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
31.05.2018
DAPO – Jahrestagung Wiesbaden
Thema: "Sterbehilfe und Patientenrechte am Ende des Lebens"
Ort / Zeit: Wiesbaden /
Referent: T. Unger
nicht-öffentliche Veranstaltung
07.05.2018
Altenpflegeschule Kempten
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: Kempten /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
02.05.2018
Ludwig-Maximilians-Universität München
Thema: "Seminar Sterben - Tod - Leiche"
Ort / Zeit: München /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
30.04.2018
Ludwig-Maximilians-Universität München
Thema: "Die Sicht des Patienten - Arztrecht am Lebensende für Juristen"
Ort / Zeit: München /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
26.04.2018
Hospizverein Ingolstadt
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: Ingolstadt /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
26.04.2018
Ethiktag Tutzing
Thema: "Die Übernahme von Verantwortung in einer Begleitung aus juristischer Sicht"
Ort / Zeit: Tutzing /
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
25.04.2018
Lehre am IMP der LMU München
Thema: "Des Patienten Wille ist des Arztes Himmelreich"
Ort / Zeit: München /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
19.04.2018
Hospizverein Ulm
Thema: "Die Therapie am Lebensende nach Indikation und Patientenwille"
Ort / Zeit: Ulm /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
18.04.2018
Hospizverein Würmtal
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
21.03.2018
Regensburger Pflegetag
Thema: "Patientenrechte am Lebensende"
Ort / Zeit: Regensburg /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
16.03.2018
Angio Update Mainz
Thema: "Gefäßmedizin und Recht"
Ort / Zeit: Mainz /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
14.03.2018
Kinderpalliativzentrum München
Thema: "Kinderpalliativkurs"
Ort / Zeit: München /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
13.03.2018
Malteser Kinderhospiz
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: München /
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
10.03.2018
Hospizakademie Nürnberg
Thema: "Basiskurs Palliativmedizin "Vorausschauende Verfügung""
Ort / Zeit: Nürnberg /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
07.03.2018
Klinikum Kempten
Thema: "Das Recht am Lebensende - neueste Entwicklungen "
Ort / Zeit: Kempten /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
22.02.2018
GastroLive Wiesbaden
Thema: "Koloskopie und Recht"
Ort / Zeit: Wiesbaden /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
17.02.2018
Diakoniewerk Osnabrück
Thema: "Ethische und rechtliche Fragen zur Umsetzung der Patientenverfügung"
Ort / Zeit: Osnabrück /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
16.02.2018
Symposium Oldenburg
Thema: "Patientenrechte bei schwerster Erkrankung"
Ort / Zeit: Oldenburg /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
07.02.2018
Abensberg
Thema: "Umgang mit Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
06.02.2018
VHS München
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: München Gasteig /
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
24.01.2018
Deutsche Richterakademie
Thema: "Das Strafrecht am (Lebens-)Ende"
Ort / Zeit: Wustrau /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
17.01.2018
VHS Olching
Thema: "Vorsorgen für Krankheit und Sterben - Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: Olching /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
09.12.2017
Klinikum Nürnberg
Thema: "Adventsymposium: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht, Betreuung, Schwerpunkt klinischer Versorgung "
Ort / Zeit: Nürnberg /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
30.11.2017
Klinikum Solingen
Thema: "Verbindlichkeit von Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: Solingen /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
28.11.2017
VHS Gröbenzell
Thema: "Neues Gesetz zur Sterbehilfe"
Ort / Zeit: Gröbenzell /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
22.11.2017
Krankenhaus Rummelsberg
Thema: "Patientenverfügung - Wichtiges zur Erstellung und zur Handhabung im klinischen Alltag"
Ort / Zeit: /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
21.11.2017
Betreuungsverein Kempten
Thema: "Die Bindung von Ärzten und Betreuern an den Patientenwillen"
Ort / Zeit: Kempten /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
18.11.2017
Christopherus Akademie
Thema: "Kurs Palliative Care"
Ort / Zeit: Ebersberg /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
14.11.2017
VHS München
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: München Gasteig /
Referent: T. Unger
öffentliche Veranstaltung
11.11.2017
Schweitzer Sortiment
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: München /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
08.11.2017
Hospizverein Nürnberg
Thema: "Palliativ-Care für Fortgeschrittene"
Ort / Zeit: Nürnberg /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
08.11.2017
Hospizdienst Wuppertal
Thema: "Selbstbestimmung am Lebensende"
Ort / Zeit: Wuppertal /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
06.11.2017
Hospizverein Germering
Thema: "Rechtliche Aspekte zur Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und assistierter Suizid"
Ort / Zeit: Germering /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
28.10.2017
Evangelische Akademie Tutzing
Thema: "Sterbefasten aus rechtlicher Sicht"
Ort / Zeit: Tutzing /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
26.10.2017
SAPV Team Freising
Thema: "Ernährung und Flüssigkeit am Lebensende; Betäubungsmittel"
Ort / Zeit: Freising /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
25.10.2017
SAPV Team Erding
Thema: "Ernährung und Flüssigkeit am Lebensende; Betäubungsmittel"
Ort / Zeit: Erding /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
24.10.2017
LRA Ebersberg
Thema: "Die Therapie am Lebensende nach Indikation und Patientenwille "
Ort / Zeit: Ebersberg /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
23.10.2017
Hospizverein Neuburg-Schrobenhausen
Thema: "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"
Ort / Zeit: /
Referent: W. Putz
öffentliche Veranstaltung
21.10.2017
Bayerische Landesärztekammer
Thema: "Seminar Medizinethik: Rechtliche Rahmenbedingungen ärztlichen Handelns: Selbstbestimmung"
Ort / Zeit: München /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
20.10.2017
Eichstätter Hospiz- und Palliativtag
Thema: "Patientenrechte am Ende des Lebens"
Ort / Zeit: Eichstätt /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung
18.10.2017
Helios Klinikum Krefeld
Thema: "Die korrekt verfasste Patientenverfügung + Wirksamkeit einer Patientenverfügung nach Operationen"
Ort / Zeit: Krefeld /
Referent: W. Putz
nicht-öffentliche Veranstaltung